Ole Zimmer
Journalismus | Kommunikation

Person

 

Ole Zimmer verbringt einen Großteil seiner Jugend in Heidelberg im Wasser. Schon als Schwimmer größtes Interesse an den Dingen hinter dem Beckenrand. Markenzeichen: extrem langer Atem. Nach dem Auftauchen intensive Reisetätigkeit sowie erste Gehversuche als Journalist. Abitur und diverse Praktika, danach Redakteursausbildung an der Deutschen Journalistenschule und Studium der Kommunikationswissenschaft an der LMU München.

Zwischenstopps bei Mannheimer Morgen, Süddeutsche online und arte. Ab 2002 Textchef, später stellvertretender Chefredakteur von BIKE, dort intensiver und dauerhafter Kontakt zur Fahrrad- und Outdoor-Branche. 2007 bis 2012 Lehrbeauftragter der TU München am Lehrstuhl für Sportpublizistik. Ab 2013 Leitung des Digitalgeschäfts des Delius Klasing Verlags, Entwicklung neuer journalistischer Formate mit der Delius Klasing Interactive GmbH.

Seit Frühjahr 2014 freier Journalist. Geschichten für Nido, GQ, FAS, AMG Driving Performance, Ettore, ZEIT Tempus Corporate und Mein Magazin sowie Veröffentlichung der ersten zwei Bücher. Derzeit Arbeit an neuen Magazin-Formaten, Reise-Geschichten, Portraits und Event-Konzepten. Auftraggeber schätzen seine Präzision in der Recherche, seine Wortgewandtheit, seinen Witz und seine Zuverlässigkeit.

Arbeit

Storys

Die Grundlage meiner Arbeit sind fundierte Recherchen, ein Gespür für gute Geschichten und Spaß an unbequemen Fragen. So entstehen spannende Interviews, Features, Portraits und Reportagen.

Buch

Sachbuch, Corporate Publishing oder Coffee Table Book, alles aus einer Hand. Vom Konzept bis zum fertigen Produkt entwickle ich in Kooperation mit namhaften Verlagen Ihre Publikation.

Events

Spüren statt konsumieren: Ich konzipiere und organisiere für Sie Events und Incentives als perfekte Plattform für Ihre Geschichten. Besondere Momente, die für sich selber sprechen.

Moderation

Live auf der Bühne, vor der Kamera oder als Off-Sprecher für Videos und Dokumentationen: Mein Stil ist authentisch locker und dabei professionell, unterhaltsam und trotzdem seriös.

Portfolio

Signature, das Magazin der Rathgeber-Gruppe

Entwicklung, Gestaltung und Produktion eines neuen Web-Magazins

Web-Magazin, Corporate Publishing
Auftraggeber:
Rathgeber Oberhaching/ Westsiders München
Erschienen: seit Februar 2016, vierteljährlich

Die Rathgeber-Gruppe ist ein klassischer Hidden Champion aus dem Mittelstand. Aus dem alten technischen Newsletter haben wir mit unserer neu gegründeten Agentur Westsiders (www.westsiders.de) ein modernes Web-Magazin gemacht; von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt, alles aus einer Hand.

Signature im Netz http://signature.rathgeber.eu/

Portrait Franco Pace

Corporate Publishing, Magazin
Auftraggeber: Bugatti-Magazin Ettore
Erschienen: Sommer 2015

Franco Pace ist einer der bekanntesten und erfahrensten Segel- und Wassersport-Fotografen der Welt. Wie seine Stadt ist er seit je her mit dem Wasser verbunden, ist das Meer ein Teil von ihm. Ein Spaziergang durch Triest zu den Orten, an denen alles anfing.

Škoda Superb – eine neue Ära

Redaktion und Textpflege, Kapitel zu Firmen- und Technik-Geschichte sowie zum Design

Corporate Publishing, Buch
Auftraggeber:
Škoda / Delius Klasing Verlag
Erschienen: April 2015

In Kooperation mit den Autoren Jürgen Lewandowski und Achim Peitzmeier entstand für den Delius Klasing Verlag Bielefeld 2015 das Buch zum neuen Škoda-Spitzenmodell. Wie das neue Auto ist es ein Design-Objekt. Stark, emotional, faszinierend

Wie Jim Knopf und Lukas

Vater und Sohn auf der Wassertalbahn in den Karpaten. Eine Abenteuer-Reise

Magazin, General Interest
Auftraggeber:
NIDO
Erschienen: April 2015

Viseu de Sus, acht Kilometer vor der ukrainischen Grenze: Gemeinsam mit meinem Sohn Till reise ich in die Karpaten, ganz am Rande Europas. Unser Gefährt ist die Wassertalbahn, eine alte Schmalspur-Waldbahn, die bis heute Waldarbeiter und ihr Material in die Wälder bringt.

Mercedes Benz Outdoor Stars

Konzeption, Planung und Produktion von zwei Geschichten für das SUV-Magazin von Mercedes Benz.

Magazin, Corporate Publishing
Auftraggeber:
Mercedes Benz/ Delius Klasing Verlag
Erschienen: August 2015

Mit David Coulthard unterwegs in Schottland, mit den Teamfahrerinnen des AMG Rotwild MTB Team in den Dolomiten – zwei Begegnungen abseits des Alltags.

Skitouren – In 10 Schritten zum Gipfelglück

Schritt für Schritt zum perfekten Gipfelerlebnis

1. Auflage 2014, 144 Seiten, Klappenbroschur

Das Handbuch für den Einstieg in den schönsten Wintersport der Welt. 180 packende Bilder, unterhaltsame Texte, geballtes Wissen rund ums Skibergsteigen.

Das Dach der Welt

Mit dem Land Rover in Marokko. Ein Abenteuer.

General Interest, Magazin
Auftraggeber:
GQ
Erschienen: April 2016

Als erster deutschsprachiger Journalist war ich mit dem neuen Land Rover Evoque Cabrio unterwegs. Drei Tage auf Tour durch Marokko, im letzten Winkel des Hohen Atlas.

Venediger Rush

Veranstalter | Organisation

Start: seit 2013, jeweils im Mai

Drei Disziplinen, eine besondere Herausforderung: Der Venediger Rush vereint Radfahren, Berglauf und Skibergsteigen zu einem einzigartigen Event. Von Salzburg aus geht es auf den Gipfel des 3666 Meter hohen Großvenedigers.

Venediger Rush im Netz http://www.venediger-rush.at/

Venediger Rush Video auf Vimeo

Interview Porsche-CEO Matthias Müller

Produktion eines Interviews beim Langstrecken-Rennen in Bahrain

Magazin, General Interest
Auftraggeber:
GQ
Erschienen: April 2015

Der Porsche-CEO hautnah, abseits des Alltags: Bei der World Enduro Challenge in Bahrain spricht Matthias Müller offen über die Zukunft des Sportwagenbauers. Und über die Herausforderung, nicht jede Entwicklung anzuführen.

Partner

Westsiders

Büro für besondere Inhalte

Silberblick

Creative Director & Filmemacher

hp kreidl

Werbung, Marketing, Events

Niclas Müller

Autor und Magazinmacher

Success Across

Interkulturelle Kommunikation

Sissi Pärsch

Texte, Ideen, Übersetzungen

Brandwave

Sportmarketing

Marion Schaal

Art Direction + Design

Frank Stolle

Fotografie

Toby Binder

Fotografie

Anne Schmidt Design

Büro für Gestaltung

Dagmar Dörpholz

Idee, Konzept, Umsetzung